Hotzenplotz

  • Botzensteiners Hotzenplotz (Zwergdackel)
  • Wurfdatum: 1. August 2021
  • reinerbig Kh
  • reinerbig frei von Griscelli Typ 1 Hund analog
  • VDH/DTK-Nr.: 21Z0147K – DTK-Ahnentafel [PDF]
  • Züchter: ZG Hanns-Joachim Botz und Jochen Steinert, 16359 Biesenthal
Botzensteiners Hotzenplotz | Zwergdackel (kurzhaar)
Botzensteiners Hotzenplotz | Zwergdackel (kurzhaar) – Im Alter von 2 Monaten

Ja, ja… die Farbe ist zweitrangig, bestenfalls, so heißt es und so ist es auch. Und doch… verpaart man rot und schwarz sitzt da an der Wurfkiste immer noch mein kleiner Mann im Ohr mit herum und wispert bei jedem stark gestichelten Welpen „Geht so; rein schwarz wäre aber schöner“. Da bin ich nicht stolz darauf, aber es ist nun mal so.

Als unsere Edith nach Ukunda FCI Catello mit fünf Welpen niederkam, musste ich dreimal diesen kleinen Mann sanft zurecht weisen. Zwei Schwarze, drei Rote mit dunklem Stichelhaar, also. Nun, Hauptsache, es sind alle gesund und lebhaft und trinken. In den Folgetagen aber ertappte ich mich dabei, immer wieder in die Wurfkiste zu starren, was sonst nicht so meine Art ist, und wunderte mich, worüber ich mich denn so wunderte.

Erst als ich zwei Tage später in der Wurfstube von Dämmer- auf Tageslicht umschaltete stutzte ich erneut, denn nun war klar, dass mit einem Rüden etwas nicht stimmte. Mein kleines Gehirn, das nichts anderes als rot oder schwarz erwartete, guckte mit den Händen in den Taschen unschuldig in die Luft, pfiff sich eins und wartete, dass ich ihm auf die Schliche käme. Irgendwas war mit der Farbe. Hä? Richtig! Da fehlt der Aalstrich auf dem Rücken. Hm. Wie kommt denn das? Das Pfeifen wich einer gespannten Stille. Und dann der Louis de Funès – Moment: „Nein!“ „Doch!“ „Oh!“

Braun. Der kleine Racker ist braun! Der erste Botzensteiner-Zwerg in braun. Das hatten wir aus verschiedenen Gründen eigentlich nie vor gehabt, aber nun war es einmal so gekommen.

Botzensteiners Hotzenplotz | Zwergdackel (kurzhaar)
Botzensteiners Hotzenplotz | Zwergdackel (kurzhaar)
Botzensteiners Hotzenplotz | Zwergdackel (kurzhaar)
Botzensteiners Hotzenplotz | Zwergdackel (kurzhaar)

Der kleine Räuber eroberte schnell unsere Herzen und mit seiner lebhaft neugierigen Art konnte er einen Charme entfalten… Wir behielten ihn. Selbstverständlich nur, um einmal zu sehen, wie er sich denn entwickelt und wenn uns an ihm später etwas nicht passen sollte, so der Gedanke, wäre so ein brauner Zwerg sicherlich leicht weiter zu vermitteln. Es passte aber – und nicht nur irgendwie, sondern perfekt.

Hotzenplotz ist der Schlacks unter unseren Zwergdackeln, immer aufmerksam und pfeilschnell unterwegs, doch dabei nicht ohne eine gewisse Grandezza. Freilich kommt diese erst zum tragen, wenn die ersten drei Runden ums Gelände erledigt sind und es dann gilt, nach neuen – oder auch nur irgendwelchen – Herausforderungen Ausschau zu halten. Wenn er sich dann aufrichtet und das Kinn vorstreckt wird aus dem zuvor wild umher tollenden Knäuel, aus dem irgendwie Läufe, Rute und Behänge abgehen, ein Bild von Hund, voller Würde und bar jeder Komik, die sich aus der Paarung von Arroganz und wenig Bodenabstand so oft bei anderen Vertretern seiner Art ergibt.

Seine Zuchtzulassung hat er mit dem Formwert „vorzüglich“ und einer im I. Preis abgelegten Begleithundeprüfung 1 erlangt, und wir sind freudig gespannt, wie sich seine ersten Nachkommen entwickeln werden.

Galerie

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

Das könnte Sie auch interessieren