• Zwinger: Botzensteiners (24QC)
  • Züchter: ZG Hanns-Joachim Botz und Jochen Steinert, 16359 Biesenthal
  • Vater: Chopin vom Rehsprung, VDH/DTK-Nr. 19T0218K
  • Mutter: Botzensteiners Henny, VDH/DTK-Nr. 16T0455K
  • Wurfdatum: 3. Juli 2021
  • Wurfstärke: 3 Rüden, 5 Hündinnen

Nach einem Jahr Pause steht Ende April die Frage an, ob wir Henny belegen lassen?

Es herrscht immer noch Pandemie, wenn auch seit Januar mehr oder weniger fleißig geimpft wird. Anrufbeantworter und Postfach quellen weiter über mit Anfragen von oft durchwachsener Qualität; man hat schon keine Lust mehr, ans Telefon zu gehen. Soll man da wirklich noch Welpenöl ins Nachfragefeuer gießen?

Hinzu kommt, wir haben ja eigentlich im Zwergenbereich heuer noch was vor. Will man sich da noch einen Standardwurf in die Wurfstube legen, zumal zur Abgabezeit Ferienzeit herrschen wird? Einerseits hat man selbst da gut Zeit, sich um seine Welpen zu kümmern, andererseits: lass die Leute endlich wieder in Urlaub fahren können und keiner wird einen Hund übernehmen wollen!

Und überhaupt: weißt DU einen Rüden, von dem wir sagen würden, „Den und Henny, das würde mich interessieren“? Eben.

Aber nun kam alles anders. „Schuld“ ist mal wieder Andrea Schosland, die in ihrem Zwinger vom Rehsprung den noch jungen „Chopin“ heran gezogen hat, und den sie selbst alsbald zum ersten Mal einsetzen wollte, wie sie beiläufig erwähnte. Nunja. Den Hund und seinen Stammbaum ansehen und denken „Der und Henny, das kann was werden“ waren eins.

Kurzhaardackel Welpen | Chopin vom Rehsprung x Botzensteiners Henny | F-Wurf vom 3. Juli 2021
Kurzhaardackel Welpen | Chopin vom Rehsprung x Botzensteiners Henny | F-Wurf vom 3. Juli 2021

Geworden ist es tatsächlich. Und wie! Am 60. Tag hatte die Gute genug und machte sich ruhig und konzentriert ans Geburtswerk. In rascher Folge purzelten am 03. Juli 2021 drei Rüden und fünf Hündinnen in die Welt. Farblich blieben keine Möglichkeiten aus dieser Kombination ungenutzt. Ein Schwarzroter, zwei Braune, zwei Brauntiger und drei Schwarztiger wurden von Henny vorbildlich versorgt und in den kommenden Wochen zu wirklich prächtigen und vielversprechenden Welpen gemacht. Bis auf „Botzensteiners Freudenfeuer“, die zunächst unser Rudel verstärken wird, konnten alle in gute Hände vermittelt werden. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Verwandte Beiträge

Filtern nach
Post Page
Sortieren nach
Botzensteiners Henny

Henny

Botzensteiners Henny, benannt zu ehren von Henny van Breukelen, ist eine schwarzrote Hündin in Normalgröße. Mit ihren 40cm Brustumfang und immer noch 7,5kg repräsentiert sie den neuerdings wieder erwünschten leichteren Schlag.

999

Botzensteiners Feine Kurzhaardackel

Über unsere Dackelzucht

Wir züchten seit 2014 Kurzhaar Zwergdackel und Normaldackel und sind in Besitz einer gültigen Erlaubnis nach §11 TierSchG. Unser Zwinger wurde mit der Zuchtauszeichnung in Silber (Deutscher Teckelklub 1888 e.V.) ausgezeichnet.

998